Jan 22

Öffentlicher Teil
Verpachtung des Gastronomiegebäudes am Bahnhof, Aufhebung der Ausschreibung
Der Gemeinderat beschloss die Aufhebung des Ausschreibungsverfahrens zur Verpachtung des Gastronomiegebäudes am Bahnhof, da keine Bewerbung innerhalb der gesetzlichen Frist eingegangen ist. Die Vergabe der Dienstleistungskonzession erfolgt nun im Wege der freihändigen Vergabe.

Nichtöffentlicher Teil
Steuerangelegenheiten
Der Rat beschloss die unbefristete Niederschlagung der Restschuld einer Gewerbesteuerforderung.
Grundstücksangelegenheiten
Der Rat stimmte dem Erwerb einer Waldfläche zu.
Jagdpachtangelegenheiten
Der Rat stimmte der Verlängerung eines Jagdpachtvertrages zu.

Jan 21

Quelle: Feuerwehr Pfalzfeld

In den zurückliegenden Wochen kam es zu mehreren Bränden in der Ortslage Pfalzfeld, bei denen hoher Sachschaden entstand: In der Nacht zum 01.12.18 brannte ein Carport in der Raiffeisenstraße, in welchem zwei Pkw abgestellt waren. Zudem wurde das dort gelagerte Brennholz ein Raub der Flammen. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich hier auf rund 25.000 Euro. Am Neujahrsmorgen brannte in der St. Goarer Straße ein Holzschuppen, in dem Brennholz gelagert wurde. Der Schaden beträgt hier ca. 15.000 Euro. In der Nacht zum 20.01.19 brannte es erneut: Diesmal ging ein Holzstapel in der Hausbayer Straße in Flammen auf. Ein Übergreifen auf das angrenzende Gebäude konnte durch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden.

Die Polizeiinspektion Boppard bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard
EPHK Thomas Klotz
Telefon: 06742/8090
piboppard@polizei.rlp.de

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4171342

Jan 10

Im Auftrag der enm befährt die Firma CycloMedia Deutschland GmbH derzeit die Straßen der Region, um spezielle 360-Grad-Panoramaaufnahmen zu erstellen. Seit dem 7. Januar sind die Fahrzeuge mit niederländischen und deutschen Kennzeichen und einem Logo der evm-Gruppe im Hunsrück unterwegs. Auf dem Fahrplan stehen folgende Gemeinden und Städte: Emmelshausen, Gondershausen, Dört, Pfalzfeld, Schwall, Hungenroth, Norath, Ney, Kratzenburg, Halsenbach und Leiningen.

Quelle: Wochenspiegel

Jan 8

Die Verbandsgemeinde Emmelshausen hat im November 2017 beschlossen allen Interessierten Ortsgemeinden einen Defibrillator kostenlos zu Überlassen.

Dieser Defibrillator ist nun eingetroffen und wurde auch Montiert.

Er befindet sich am Feuerwehrgerätehaus Ringstr. 8 in Pfalzfeld und kann bei einem Notfall jederzeit benutzt werden.

Jörg Liesenfeld hat ihn angebracht und wird auch die Wartung übernehmen.

Vielen Dank dafür.

Peter Hammes
Ortsbürgermeister

Dez 2

Einwohnerinformation über die Sitzung des Gemeinderats vom 07. November 2018

Öffentlicher Sitzungsteil

Entscheidung über die Annahme von Zuwendungen gemäß Paragraph 94 Abs. 3 GemO
Der Gemeinderat stimmte der Annahme einer Spende der Innogy SE Grid & Infrastructure im Wert von 900,00 € für das Aufstellen einer E-Bike Ladesäule in Höhe des Radweges zu.

Erweiterung „Am Hofgarten“: Beratung und Beschlussfassung zur Preisgestaltung
Der Rat legte einen Verkaufspreis von 55,00 € pro qm für Bauplätze in dem o.g. Baugebiet fest.

« Ältere Artikel Weitere Artikel »