Aug 13

Nach der folgenschweren Flutkatastrophe an der Ahr wurde in der Gemeinde eine spontane Aktion mit Hilfsgütern für die betroffenen Menschen im Ahrtal auf die Beine gestellt.

Im Anschluss folgte eine Spendenaktion der Pfalzfelder Frauen, die mit den Initiatoren des Getränkebaumes am Pfalzfelder Marktplatz Kaffee, Kuchen, belegte Brötchen und Getränke zugunsten der Flutopfer verkauften. Das Weingut Christoph Persch aus Oberwesel spendete 120 Flaschen Wein, die ebenfalls dort verkauft wurden.

Insgesamt kam die stolze Summe von 2.547 Euro zusammen, die als Soforthilfe nach Walporzheim übergeben wurde. Allen Helferinnen und Helfern sage ich im Namen der Gemeinde herzlichen Dank für den tollen Einsatz.

Rainer Steeg
Ortsbürgermeister

Aug 12

Auch die Freiwillige Feuerwehr Pfalzfeld leistete bisher in vorbildlicher Weise in Verbindung mit anderen Wehren der VG Hunsrück-Mittelrhein fast 900 Stunden Hilfsdienste in Ahrweiler, Schuld und Insul.

In der ersten Woche nach der Flut stand die Rettung von Menschenleben, die Suche nach Vermissten und Evakuierung von kranken Personen im Vordergrund. Danach standen Maßnahmen zur Gefahrenreduzierung, wie das Abpumpen von Heizöl und Wasser aus den Kellern und Räumen von Häusern, im Fokus des Einsatzes.

Auch hier spreche ich ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Feuerwehrleute für ihren selbstlosen und nicht immer ungefährlichen Einsatz vor Ort aus.

Rainer Steeg
Ortsbürgermeister

Feuerwehr Pfalzfeld im Hochwassergebiet
Aug 7
Neuer Regiomat in Pfalzfeld
icon1 Rainer Steeg | icon2 Allgemein | icon4 7. August 2021| icon3Keine Kommentare »

Liebe Pfalzfelder Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der landwirtschaftliche Betrieb Markus Roos aus Maisborn hat in Kooperation mit der Gemeinde Pfalzfeld einen „Regiomat“ am Feuerwehrgerätehaus eingerichtet.
Dieser Automat kann und soll keinen Dorfladen ersetzen. Er bietet aber die Möglichkeit, ausgewählte Produkte aus der Region wie z.B. Eier, Nudeln, Marmelade, Milch, Honig, Dosenwurst, diverse Grillpakete und vieles mehr frisch und gekühlt einzukaufen.
Sie bezahlen bequem und einfach mit Ihrer Bank- oder Kreditkarte. Auch die Zahlung mit Bargeld ist möglich. Der Automat steht Ihnen 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung.
Probieren Sie die leckeren Produkte von regionalen Erzeugern.

Rainer Steeg, Ortsbürgermeister

Aug 1

Am 1. August 2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr auf dem Marktplatz Pfalzfeld

Spendenaktion
Jul 17
Sammlung Update
icon1 Bjoern_W | icon2 Allgemein | icon4 17. Juli 2021| icon3Keine Kommentare »

« Ältere Artikel